Home  |  Autorin  |  Webdesign

Buchblogger.de

Home  |  Blog  |  Werkstatt  |  Kurzgeschichten  |  Kuechenzeilen  |  Muttertag  |  Sitemap  |  Profil  |  Mail  |  Impressum

« BoD Erfahrungsbericht Sommer 2000 | » Mirjam Pressler: Bitterschokolade

Michele Didou-Manent: Dick oder dünn?

Dick oder dünn? Körperkult im Wandel der Zeit.
Michele Didou-Manent
Gebundene Ausgabe - 235 Seiten (1998)
Knesebeck Vlg., M.;
ISBN: 3896600311

Kurzbeschreibung:“Bin ich zu dick? Bin ich zu dünn?” - diese Frage nimmt bei vielen Menschen einen hohen Stellenwert ein. Hier ist ein Buch, das die Relativität von Schönheitsidealen in der historischen Perspektive zeigt. Mit witzigen Beispielen schildert ein Team von Fachleuten die Versuche der Menschen, sich den jeweiligen Idealvorstellungen anzunähern und beantwortet die Frage: “Wie befreie ich mich von dem Zwang zum Körperkult?” Denn wer erst einmal weiß, daß Schlanksein durchaus auch als häßlich gelten konnte, hat schon den ersten Schritt in die Freiheit getan. 

  melody am 31.12.2003 | Körper & Selbstbild | (0) Trackbacks
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Kommentare:

 

 


Powered by ExpressionEngine