Home  |  Autorin  |  Webdesign

Buchblogger.de

Home  |  Blog  |  Werkstatt  |  Kurzgeschichten  |  Kuechenzeilen  |  Muttertag  |  Sitemap  |  Profil  |  Mail  |  Impressum

« Harry Potter 7 | » Second Life: Das Buch zum zweiten Leben

“Lesen”-Stöckchen

Bei Frau Kaltmamsell gefunden.

Ich lese gerade:
Befinde mich zwischen The Subtle Knife und The Amber Spyglass, nachdem ich bei Julia den Hinweis auf den ersten Teil der Trilogie, The Golden Compass. (His Dark Materials. Book One.), gefunden hatte.

Drei Bücher, die mich immer wieder faszinieren:
Winter’s Tale von Mark Helprin, The Snow Queen von Joan D. Vinge und Harriet the Spy von Louise Fitzhugh. Aus ganz unterschiedlichen Gründen und Erinnerungen.

Ein Buch, das ich ausdrücklich nicht empfehle:
Kommt darauf an, wem. Na gut. “Die weiße Massai” macht mich heute noch aggressiv, aber Dumpfitäten haben auch ihre Zielgruppe. Offensichtlich.

Drei Autoren, die ich für preiswürdig halte (unabhängig von evtl. tatsächlich erfolgten Preisverleihungen):
Über sowas denke ich nicht nach, dazu weiß ich zu viel darüber, wie “Preise” in kleinen und großen Szenen verliehen werden.

Mein Lieblingsgedicht:
Verschiedenes. Kommt darauf an, wo ich mich gerade mit mir selbst befinde. Mal sind es Lyrics von einem Song, dann wieder Whitman (große Teile von “The Body Electric”) oder wieder ganz andere Texte.

Ort und Stellung zum genußvollen Lesen:
Überall, gerne unterwegs oder in Wartezimmern.

Ernährung während des Lesens:
Eher nicht, nein. Viel Wasser trinke ich, und sollte ich Hunger bekommen, während ich lese, esse ich irgendwas schnell weg, das ich finde.

Und Ihr? :-)

  melody am 05.09.2007 | » Webfundstücke |
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Kommentare:

 

 


Powered by ExpressionEngine