Home  |  Autorin  |  Webdesign

Buchblogger.de

Home  |  Blog  |  Werkstatt  |  Kurzgeschichten  |  Kuechenzeilen  |  Muttertag  |  Sitemap  |  Profil  |  Mail  |  Impressum

« Neuer Duden: "Adam, Eva und die Sprache - Beiträge zur Geschlechterforschung" | » Schweizerisches Literaturinstitut an der Hochschule der Künste Bern

In eigener Sache

Sieht so aus, als wäre mein Buch Liebe auf den ersten Klick bei Amazon wieder verfügbar. Warum, weiß ich nicht - ich war ganz glücklich damit, dass mein kleiner Erstling 6 Jahre im Handel war und habe nun die Rechte wieder und das Thema als abgehakt betrachtet, bis ich eines Tages Lust habe, mal wieder einen Roman zu schreiben.

Aber seht her ... es ist käuflich. Tja.

UPDATE: Es handelte sich scheinbar um Restposten aus dem Lager und jetzt geht’s wieder nur gebraucht. Gut - dann brauche ich mich darum ja nicht zu kümmern :-P

  melody am 15.11.2004 | » Lesestoff | (0) Trackbacks
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Kommentare:

 

 


Powered by ExpressionEngine