Home  |  Autorin  |  Webdesign

Buchblogger.de

Home  |  Blog  |  Werkstatt  |  Kurzgeschichten  |  Kuechenzeilen  |  Muttertag  |  Sitemap  |  Profil  |  Mail  |  Impressum

« mare-buchverlag wird prämiert | » Neuerscheinung: Berühmte Frauen Kalender 2007

Autorenhaus Verlag gewinnt gegen Zuschussverlage vor Gericht

Autorenhaus Verlag gewinnt gegen Zuschussverlage vor Gericht

Der Autorenhaus Verlag veröffentlichte in seinem “Deutschen Jahrbuch für Autoren 2005/2006” einen kritischen Artikel über Zuschussverlage. Das Landgericht München wies nun die Klage des Bunds deutscher Schriftsteller ab und gab dem Autorenhaus Verlag Recht. Der Verlag hatte in seinem Artikel unter anderem über den Zusammenhang zwischen dem Bund deutscher Schriftsteller (nicht der Verband deutscher Schriftsteller in Verdi) und der Frankfurter Verlagsgruppe Holding AG August von Goethe hingewiesen.


Der Literaturbetrieb aus Sicht der Verlage

Die Verlage haben sich zusammengetan und auf der Website www.was-verlage-leisten.de erklärt, wie der Literaturbetrieb funktioniert. Was sie leisten und inwiefern die neuen Urheberrechtsgesetze sie gefährden, steht im Vordergrund. Für Autoren nützlich ist das beigefügte Lexikon der Verlagskunde, das Begriffe wie “Backlist”, “Auktion” oder “Deckungsauflage” erklärt.
Aus dem Federwelt Newsletter.

  Maartje am 31.08.2006 | » Webfundstücke | (0) Trackbacks
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Kommentare:

 

 


Powered by ExpressionEngine