Home  |  Autorin  |  Webdesign

Buchblogger.de

Home  |  Blog  |  Werkstatt  |  Kurzgeschichten  |  Kuechenzeilen  |  Muttertag  |  Sitemap  |  Profil  |  Mail  |  Impressum

Kategorie: » Beruf: Autor/Texter

VG Wort aktuell

»Kabinettsbeschluss zum Urheberrecht - Schlag ins Gesicht der Urheber«
München, 22.03.2006 – Die Bundesregierung hat in ihrer heutigen Kabinettssitzung den vorliegenden Referentenentwurf zur Neuregelung des Urheberrechts fast unverändert verabschiedet. Die Kabinettsmitglieder haben damit die schwerwiegenden Bedenken ignoriert, die in den vergangenen Wochen von den Verwertungsgesellschaften, dem „Aktionsbündnis für eine angemessene Kopiervergütung“ und vielen anderen Organisationen vorgebracht wurden.
http://www.vgwort.de/aktuell.php

  melody | 09.05.2006 | » Beruf: Autor/Texter | (0) TBs | Feedback (0)

Akademie.de Workshop: Erfolgreich als Autor: Idee - Exposé - Veröffentlichung

Zitat: »“Autor” ist ein Beruf - aber eine Ausbildung gibt es für diesen Beruf nicht. Dennoch muss ein Autor neben dem Schreiben eine ganze Menge mitbringen, um Erfolg auf dem Buchmarkt zu haben. Dieses Handwerkszeug vermittelt Ihnen dieser Online-Workshop.

In vier Wochen begleitet die Lektorin Momo Evers Sie von der ersten Buchidee über das präsentierfertige Exposé bis zur Verlagsansprache. Für manche Projekte können Eigenvermarktung via E-Book oder Selbstverlag sinnvoll sein. Auch hier hilft der Workshop, Ihr Buch auf den Weg zu seinen Lesern zu bringen.« Alles lesen ...

  melody | 09.05.2006 | » Beruf: Autor/Texter | (0) TBs | Feedback (0)

Duden-Crashkurs

Das muss ich mir mal eben ablegen: Downloads aus dem Duden-Onlineshop für 2,50 Euro.

Duden - Die neue deutsche Rechtschreibung ab 1. August 2006 kurz gefasst als pdf, Download im Duden-Shop 2,50 EUR (pdf)

Der Crashkurs zur neuen Rechtschreibung - In einer Stunde am PC fit für die neuen Regeln, Download im Duden-Shop 2,50 EUR (zip)

Duden bei Amazon kaufen.

Via Ina Baumbach

  melody | 27.04.2006 | » Beruf: Autor/Texter | (0) TBs | Feedback (0)

Berlin: Workshops Online-Vermarktung für Bildjournalisten und Vermarktung über die eigene Website

Seminar-Info

Zitat: »Der Markt ist nicht unverrückbar, er wird täglich neu verteilt”. Die Erkenntnis des Schweizers Fleischfabrikanten Kurt
Brugger (*1935) gilt auch für Journalisten - und der größte Marktplatz ist das Internet. Das Medienmagazin “Berliner Journalisten” bietet ein Workshop-Special zu diesem Thema.

Teil I richtet sich an Bildjournalisten. Der Dozent beleuchtet Chancen und Risiken des Onlinemarketings über Bildportal,
Autorenserver oder Agentur. Die Teilnehmer erhalten außerdem Informationen, welche technischen und Software-Lösungen sich
anbieten.

Im Teil II dreht sich alles um die eigene Website und wie sie optimal als Marketinginstrument genutzt werden kann. Der Dozent
vermittelt, wie Inhalte kompetent transportiert und im Internet gefunden werden. Er zeigt, wie man im Google-Ranking gut platziert
wird und was Logfiles über die Qualität des Internetangebots aussagen.«

Termine und mehr im Blog von Berliner-Journalisten.com

  melody | 07.04.2006 | » Beruf: Autor/Texter | (0) TBs | Feedback (0)

Autoren für Anthologie gesucht

Fundstück bei Momo/ im Texttreff, hier werden Autoren für Lokalkrimis rund um Berlin gesucht: »Eine weitere derartige Anthologie mit Kurzkrimis und Rezepten in und rund um Berlin ist für das erste Quartal 2007 geplant. Wer einen derartigen kulinarischen Kurzkrimi in seiner Schublade oder bislang ungeschrieben in seinem Kopf hat und sich vorstellen kann, daß dieser auch der Kritik einer öffentlichen Leserschaft standhalten könnte, kann sich (zumindest noch bis etwa Ende März, danach werden die Autoren sicherlich feststehen) gern an mich wenden.«

  melody | 08.02.2006 | » Beruf: Autor/Texter | (0) TBs | Feedback (0)

Was ist eigentlich ein Exposé?

Momo weiß es: »Die Verlagsbranche ist zunächst einmal ein Wirtschaftsbetrieb wie jeder andere auch. Diese Erkenntnis mag auf den ersten Blick ein wenig ernüchternd wirken. Auf den zweiten Blick aber kann sie hilfreich sein.«

  melody | 27.01.2006 | » Beruf: Autor/Texter | (0) TBs | Feedback (0)

Freiwillige Arbeitslosenversicherung für freie (Autoren)

Inklusive Ausnahmeregelung: Bis Jahresende 2006 können sich auch Freie eintragen lassen, die schon zu lange selbstständig sind, um von den normalen Regelungen ergriffen zu werden.
Mehr lesen beim DJV (PDF-Doc)

  melody | 26.01.2006 | » Beruf: Autor/Texter | (0) TBs | Feedback (0)

textjobs.de

Jobangebote und Informationen für Journalisten, Texter und alle Berufe rund ums geschriebene Wort: http://www.textjobs.de

  melody | 16.01.2006 | » Beruf: Autor/Texter | (0) TBs | Feedback (0)

Kann man vom Schreiben leben?

Zahlen, Fragen und Antworten auf den Webseiten des WDR: »Der Traum vom Schreiben und seine Tücken«

gefunden via Susanne Gerdom.

  melody | 20.10.2005 | » Beruf: Autor/Texter | (0) TBs | Feedback (0)

Pressemitteilung, Tutorial

Ein Online-Tutorial mit den wichtigsten Punkten, die beim Schreiben einer Pressemitteilung zu beachten sind, von Barbara Brecht-Hadraschek.

zum Tutorial Pressemitteilung.

  melody | 22.09.2005 | » Beruf: Autor/Texter | (0) TBs | Feedback (0)

Tarife für Autoren

»Es gibt jetzt offizielle Regeln für die Vergütung von Buchautoren. Bei Hardcovern erhält der Autor zehn Prozent vom Nettoverkaufspreis. Bei Taschenbüchern die Hälfte.« schreibt Udo Vetter in seinem Lawblog (das war dann auch gleich der Linktipp des Tages).

  melody | 23.06.2005 | » Beruf: Autor/Texter | (0) TBs | Feedback (3)

Buchtipp: Leitfaden für die Pressearbeit

Eine ausführliche Rezension von »Leitfaden für die Pressearbeit« findet sich auf dem prportal.de.

Pauli, Knut S.
Leitfaden für die Pressearbeit
Anregungen, Beispiele, Checklisten.
3. überarbeitete und aktualisierte Auflage
210 Seiten, Paperback
Deutscher Taschenbuch Verlag (Beck-Wirtschaftsberater im dtv)
9.50 EUR
ISBN: 3-423-05868-4
Bestellen bei Amazon.de

  melody | 14.06.2005 | » Beruf: Autor/Texter | (0) TBs | Feedback (0)

Workshop: Erfolgreich als Sachbuchautor

Bei »Workshopwelt«: Erfolgreich als Sachbuchautor, ich zitiere mal aus dem Intro-Text »In diesem dreiwöchigen Seminarworkshop zeige ich Ihnen, wie man ein Buchprojekt ergebnisorientiert plant und umsetzt. Ich kenne die Perspektive des Lektors, des Buchhändlers, des Vertrieblers, des Literaturagenten und nicht zuletzt des Autors.«

  melody | 07.06.2005 | » Beruf: Autor/Texter | (0) TBs | Feedback (2)

Warum Martenstein keine PR schreibt und wann das Verfassen von Bullshit ein Qualitätsmerkmal ist

Harald Martenstein: »Bedaure«:
»Die Leute sagen: »Egal. Schreiben Sie trotzdem.« Sie wollen einen Text, auch wenn es der größte Bullshit ist! Bullshit mit Ankündigung! Dies ist, glaube ich, das typische Merkmal eines Erfolgsautors. Außerdem schicken mir pausenlos Leute Manuskripte, zu denen ich meine Meinung sagen soll, sogar ganze Romane. Ich nenne das unverschämt. Wer zu einem Manuskript eine Meinung hat, heißt »Lektor« oder »Redakteur«, das sind hoch qualifizierte, nicht unanstrengende und nicht allzu schlecht bezahlte Berufe. Das ist echt Arbeit, und ich soll es nebenher machen, bei Menschen, die ich zum Teil nicht einmal kenne.«
Die ganze Kolumne lesen ...

  melody | 24.02.2005 | » Beruf: Autor/Texter | (0) TBs | Feedback (0)

Pressemitteilungen - wo veröffentlichen?

Akademie.de weist im heutigen Gruenderlinx-Newsletter auf einen kostenlosen “openPR”-Dienst hin:
Akademie-Meldung

openPR.de, das offene PR-Portal

  melody | 02.02.2005 | » Beruf: Autor/Texter | (0) TBs | Feedback (0)

Seite 1 von 3 Seiten insgesamt:  1 2 3 >

Frauen und andere KatzenFrauen und andere Katzen.

Kurzgeschichten, Märchen und erotische Erzählungen.

Taschenbuch mit Geschichten, die auf katzenfrau.de veröffentlicht wurden. (6,60 Euro - 104 Seiten, erschienen im Juni 2000, online bestellen)

 

Frisch im Blog:

 

Notizgeblogged:

 


Powered by ExpressionEngine