Home  |  Autorin  |  Webdesign

Buchblogger.de

Home  |  Blog  |  Werkstatt  |  Kurzgeschichten  |  Kuechenzeilen  |  Muttertag  |  Sitemap  |  Profil  |  Mail  |  Impressum

Gerade erschienen: Erfolgreich im Cyberspace

Ein Buch über virtuelle Frauen- und Mädchenprojekte von Prof. Dr. Christina Schachtner:

Erfolgreich im Cyberspace
bei Amazon
(das Cover steht noch nicht online und ich hab gerade keine Zeit, meine Belegexemplare zu scannen)


Ich hab davon ein Kapitel geschrieben (über Technik), daher mopse ich mir mal die Kurzbeschreibung:

»Das Buch unterstützt Frauen unabhängig von Alter, sozialer Herkunft und Beruf darin, sich die neuen virtuellen Räume anzueignen und sie eigen-willig zu gestalten. Es liefert Informationen darüber, wie frau es anstellen muss, ein virtuelles Netzwerk aufzubauen, welche rechtlichen Gesichtspunkte zu beachten sind, was nötig ist, um zu einer Community zu werden, von welchen Bedingungen eine lebendige Netzkommunikation abhängig ist. Darüber hinaus werden hilfreiche tools vorgestellt, die von Mädchen und Frauen mit wenig Aufwand und kostengünstig für Kommunikation, Vernetzung und Kooperation genutzt werden können.

Das Buch wendet sich an Frauen und Mädchen, die ein Netzwerk online gründen wollen, aber auch an solche, die bereits in Frauennetzen engagiert sind und sich Anregungen holen wollen, wie dieses Engagement und der Gebrauchswert der Netze optimiert werden können. Es richtet sich an lokale und internationale Frauengruppen offline, um ihnen das Internet als zweite und dritte Bühne für ihre politische Arbeit schmackhaft zu machen. Es handelt sich um ein wissenschaftlich fundiertes Buch, in dessen Mittelpunkt die Praxis virtueller Mädchen- und Frauenprojekte steht.«

  melody | 24.11.2005 | » Lesestoff | (0) TBs | Feedback (1)

Broken Shelves


Abbildung mit Genehmigung durch Mareike Gast

Biggi verlinkte gestern ein Regalsystem für Bücher, das mich sofort faszinierte: Broken Shelves vom Mareike Gast.

Auf den Fotos des Systems kann man sehen, wie sich das Regalsystem nutzen lässt. Gefällt mir sehr gut - als angenehm schöner und nicht so massiver Raumteiler und auch, um große Bildbände und Fachbücher nicht mehr querlegen zu müssen.

Das abgebildete Regal ist ein Prototyp, Mareike Gast ist noch auf der Suche nach einem geeigneten Produzenten.

  melody | 11.11.2005 | » Webfundstücke | (0) TBs | Feedback (2)

Seite 1 von 1 Seiten insgesamt:

Frauen und andere KatzenFrauen und andere Katzen.

Kurzgeschichten, Märchen und erotische Erzählungen.

Taschenbuch mit Geschichten, die auf katzenfrau.de veröffentlicht wurden. (6,60 Euro - 104 Seiten, erschienen im Juni 2000, online bestellen)

 

Frisch im Blog:

Naturgesetze beugen? Keine Chance.
Kater junior.
Computer sind auch nicht mehr das, was sie mal waren.
Zappa Zitat gesucht gefunden.

 

Notizgeblogged:

 


Powered by ExpressionEngine