Home  |  Autorin  |  Webdesign

Buchblogger.de

Home  |  Blog  |  Werkstatt  |  Kurzgeschichten  |  Kuechenzeilen  |  Muttertag  |  Sitemap  |  Profil  |  Mail  |  Impressum

Schreibwettbewerb für Teenies: Schreib deine schönste Lovestory

Zitat: »1. Preis: Dein eigener denise-Roman - Aus deiner Story macht unsere Autorin einen richtigen Roman, der in der denise Reihe veröffentlicht wird! Natürlich wirst du ebenfalls als Autorin genannt, und dein Name steht auf der denise Titelseite.«  Der große denise Schreibwettbewerb von [url=http://www.denise-younglove.de]http://www.denise-younglove.de[/url].

Was heißt das “du wirst ebenfalls als Autorin genannt”? Entweder ist der erste Preis ein eigener Roman oder die junge Dame liefert nur die Idee, damit ein ‘Profi’ ein Buch daraus macht, hm ... Da kann man sich eigentlich nur einen zweiten oder dritten Platz für die jungen Teilnehmerinnen wünschen: »Auch für die zweite und dritte Gewinnerin werden Träume wahr: Ihre Kurzgeschichten werden so, wie sie geschrieben wurden, in der nächsten denise Ausgabe mit- veröffentlicht.«

  melody | 30.05.2005 | » Wettbewerbe | (0) TBs | Feedback (4)

10 Fragen für Bücherfans

(Ich mach nicht mit, ich hab die bei Susanne gefunden und sie passen gut in Buchblogger.de)

1. Welches ist das längste und/oder langweiligste Buch, durch das Du Dich, aus welchen Gründen auch immer, erfolgreich hindurchgekämpft hast?

2. Von welchem Autor (natürlich auch Autorin) kannst Du behaupten: Von dem (oder der) habe ich wirklich jedes Buch gelesen?

3. Welches ist Dein liebster Klassiker (vor mindestens 50 Jahren veröffentlicht)?

4. Welchen Titel hast Du in den letzten Jahren sicherlich am häufigsten verschenkt?

5. Von welchem Autoren würdest Du nie wieder freiwillig ein weiteres Buch in die Hand nehmen?

6. Welches Buch hast Du mehr als 2 Mal gelesen?

7. Welchen Titel hast Du erst nach einigen Seiten beiseite gelegt und dann tatsächlich später nochmals in die Hand genommen und durchgelesen?

8. Wenn man Dich 3 Wochen in eine Mönchszelle in Klausur stecken würde, und Du darfst nur 3 Bücher mitnehmen, welche drei Titel würdest Du wählen?

9. Bei welchem Titel sind dir schonmal ernsthaft die Tränen (nicht vor Lachen!) gekommen, obwohl es doch nur ein Buch war?

10. Welches sonst recht erfolgreiche Buch ist Dir bis heute ein großes Rätsel geblieben, d. h. Du hast es einfach nicht verstanden?

  melody | 10.05.2005 | » Webfundstücke | (0) TBs | Feedback (0)

Netter Spruch unter einer Pressemitteilung

Steht unter einer Info der Citibank: »Pressemitteilung übermittelt von directnews. Für den Inhalt dieser Pressemitteilung ist allein das berichtende Unternehmen oder die berichtende Institution verantwortlich.«

Na dann. Wo kann man sich denn bedanken, dass man es abdrucken darf? /*ironie off.

  melody | 07.05.2005 | » Webfundstücke | (0) TBs | Feedback (0)

Journalisten haben keinen guten Ruf

Zitat aus einer Meldung des Verlags Ernst Probst: »Journalisten genießen weltweit kein hohes Ansehen. Das lässt sich auch an den Zitaten berühmter Leute absehen, die Aphorismen über diesen Berufsstand prägten.
“Ein Journalist ist einer, der nachher alles vorher gewusst hat”, stellte Karl Kraus fest. Heimito von Doderer glaubte: “Ein Journalist ist ein Mensch, der immer etwas Wichtiges zu tun hat und daher nie zum Wichtigen kommt”. Und Mark Twain erklärte: “Journalisten sind Leute, die ein Leben lang darüber nachdenken, welchen Beruf sie eigentlich verfehlt haben”. Solche und andere Aphorismen präsentiert das Taschenbuch “Worte sind wie Waffen. Weisheiten und Torheiten über die Medien” (3-935718-72-1) des Verlegerehepaars Doris Probst und Ernst Probst in Wort und Bild.
“Bei aller in unserem Buch enthaltenen und teilweise berechtigten Kritik sollte nicht vergessen werden, dass die Medienleute letztlich auch nur Menschen sind”, empfehlen die beiden Herausgeber aus dem hessischen Mainz-Kostheim im Stadtkreis Wiesbaden.«

(Der Verlag Ernst Probst wurde 2001 von dem Journalisten, Buchautor, Buchverleger, Fossilien- und Antiquitätenhändler Ernst Probst gegründet. Spezialitäten sind Bücher, Taschenbücher und CD-ROMs aus den Bereichen Biografien, Frauenliteratur, Geschichte, Natur, Wissenschaft und Aphorismen – [url=http://www.titelverlagernstprobst.de.vu]http://www.titelverlagernstprobst.de.vu[/url])

  melody | 02.05.2005 | » Webfundstücke | (0) TBs | Feedback (1)

Seite 1 von 1 Seiten insgesamt:

Frauen und andere KatzenFrauen und andere Katzen.

Kurzgeschichten, Märchen und erotische Erzählungen.

Taschenbuch mit Geschichten, die auf katzenfrau.de veröffentlicht wurden. (6,60 Euro - 104 Seiten, erschienen im Juni 2000, online bestellen)

 

Frisch im Blog:

Entspannungsfreuden.
Das neue Notebook wiegt inklusive Auflage nur 6,1 kg
Die aktuelle Generation Moving-Target.de ...
Heute ist doch gar nicht Montag

 

Notizgeblogged:

 


Powered by ExpressionEngine