Home  |  Autorin  |  Webdesign

Buchblogger.de

Home  |  Blog  |  Werkstatt  |  Kurzgeschichten  |  Kuechenzeilen  |  Muttertag  |  Sitemap  |  Profil  |  Mail  |  Impressum

David Ambrose: Der 8. Tag

David Ambrose: Der 8. Tag
David Ambrose: Der 8. Tag

Er mordet junge, blonde, attraktive Frauen. Die Informationen über seine Opfer sammelt der Serienkiller aus Los Angeles ohne Spuren zu hinterlassen im Internet. Als er in den Rechner der Oxford University einbricht, gelangt ein intelligentes Programm auf die Datenautobahn, das den Killer zum Werkzeug seiner entsetzlichen Pläne macht. Nachdem der Mörder seine kriminelle Karriere bei seiner Mutter begann, findet das Computerprogramm es nur logisch, sich auch an seiner “Mutter”, der Wissenschaftlerin Tessa Lambert, zu vergreifen. Der Mörder willigt ein, “Fred”, dem Programm, bei der Ermordung von Tessa zu helfen, als Gegenleistung dafür, dass das Programm für ihn manipuliert und täuscht. Die Kriminalität in der Welt bekommt dadurch eine neue Dimension, als dass es über das Internet kein Problem zu sein scheint, Datenbank zu manipulieren oder Stimmen am Telefon zu verfälschen. Im weltweiten Computernetz entsteht so unbemerkt eine neue Spezies, die an Raffinesse und Intelligenz den Menschen weit überlegen ist.

Broschiert - 444 Seiten - Lübbe, Berg.-Gladb.
Erscheinungsdatum: 1999
ISBN: 3404129881

Arianas Meinung zum Buch

Ein Computer übernimmt die Weltherrschaft - vorherige Bücher über dieses Thema waren immer ziemlich unrealistisch. Dieser hier jedoch trifft einige wunde Punkte! Erst wird “ganz normal” eine Künstliche Intelligenz geschaffen, die bereitwillig lernt. Doch als dieses Programm ins Internet und damit mitten in einen ungeheuren Pool an Wissen und Halbwahrheiten gerät, wird es unkontrollierbar und unberechenbar. Fesselnd und spannend geschrieben - Man bleibt dran! Und das trotz der extremen sprachlichen und grammatikalischen Schwächen der deutschen Übersetzung, die mit Kettensätzen, falschen Trennungen und unlogischer Anwendung der neuen Rechtschreibung das Lesen beschwerlich macht.

[Nicole, 23.06.2001]

  melody | 01.01.2004 | Krimi & Thriller | (0) TBs | Feedback (0)

PARIS - Reiseführer DUMONT visuell

PARIS - Reiseführer DUMONT visuell
PARIS - Reiseführer DUMONT visuell

Ein Leckerbissen unter den Reiseführern: für alle, die nach Paris wollen, aus Paris kommen oder einfach nur von Paris träumen möchten. Ein Reiseführer der besonderen Art mit unzähligen Bildern und Fotos, die die informativen Texte auflockern, ein Augenschmaus ...

Paris - Reiseführer DUMONT visuell
DuMont Buchverlag, Köln, 2001, 529 Seiten
ISBN 3770135415

Eine besondere Attraktion sind die ausklappbaren Seiten, z.B. “Der Louvre” oder “Der Untergrund von Paris” u.v.m. - Natürlich fehlen auch die obligatorischen Restaurant- und Shopping-Tipps nicht und das “Schlusslicht” bilden grafisch sehr klar gestaltete Karten. Dieser Reiseführer ist den stolzen Preis wert.

Kleiner Tipp am Rande: Wenn eine aktualisierte Auflage erscheint, gibt es das Vorgängerbuch stark reduziert.
Ingi

  melody | 01.01.2004 | Städte & Reisen | (0) TBs | Feedback (0)

Aidan Chambers: Tanz auf meinem Grab - Jugendroman

Aidan Chambers: Tanz auf meinem Grab - Jugendroman
Aidan Chambers: Tanz auf meinem Grab - Jugendroman

Hal ist in Konflikt mit dem Gesetz geraten und erzählt rückblickend, wie es dazu kam: Bei einem Segelunfall wurde er von Barry gerettet, einem “coolen Typen”. Sie verstehen sich auf Anhieb und beginnen eine Liebesbeziehung, die jedoch durch ein Mädchen gestört wird. Nach einem heftigen Streit stürzt Barry Hals über Kopf davon und am Ende muss Hal das Versprechen einlösen, das sie sich gegenseitig gegeben haben ...

Ravensburger TB Bd. 8055, Reihe “Reality”, 1998
ISBN 3473580554

“Tanz auf meinem Grab!” Was für Hal ein letzter Liebesbeweis ist, wird von anderen als Störung der Totenruhe angesehen und Hal muss sich dafür verantworten.

Der Roman ist streckenweise etwas langatmig geschrieben, z.B. die ausführliche Segelszene, dennoch im Ganzen lesenswert.

Ingi

  melody | 01.01.2004 | Gay & Coming Out | (0) TBs | Feedback (1)

Friedrich Ani: Süden und die Frau mit dem harten Kleid

Friedrich Ani: Süden und die Frau mit dem harten Kleid
Friedrich Ani: Süden und die Frau mit dem harten Kleid

Ein neuer Fall für Tabor Süden, den schweigsamen Hauptkommissar von der Münchner Vermisstenstelle. Es geht um den 41-jährigen Johann Farak, dessen Schwester ihn als vermisst meldet, weil er nicht wie jedes Jahr zu ihrem Geburtstag angerufen hat. Doch außer ihr scheint sich niemand für das Verschwinden des gescheiterten Künstlers zu interessieren: weder die Nachbarn noch die wenigen Bekannten, ja nicht einmal seine Mutter. Bei seinen Ermittlungen stößt Süden auf eine geheimnisvolle junge Frau, die vielleicht zur Aufklärung dieser undurchsichtigen Geschichte beitragen könnte, doch der Kommissar verliert ihre Spur. Stück für Stück holt Süden die Vergangenheit des Vermissten ans Tageslicht und muss schließlich erkennen, dass Farak nie eine richtige Chance hatte, etwas aus seinem Leben zu machen. Aber warum dieses plötzliche Abtauchen? Was war der Auslöser, nach all den Jahren in der Versenkung zu verschwinden? Nur allmählich begreift Süden die ganze Tragweite dieses tragischen Falls.

Broschiert - 200 Seiten - Droemersche Verlagsanstalt Th. Knaur Nachf. , GmbH & Co.
Erscheinungsdatum: 2002
ISBN: 3426620723

Arianas Meinung zum Buch

War ich bisher von der Serie um Kommissar Süden doch eher nicht so begeistert, hat mich der vorliegende Band absolut fasziniert und gefesselt. Süden schreibt selbst, er verfasst einen Brief an die Angehörige eines Vermissten. Stellenweise fehlen ihm die Worte, druckst er herum, oder er hat Mühe, sein Verhalten zu erklären. Das macht das Innere des Kommissars Süden viel sichtbarer als die Beschreibungen der letzten Bände. Immer noch bleibt die Kritik, dass sich Nicht-Ortsansässige viele Straßen und Plätze nicht vorstellen können. Zum Beispiel weiß ich nur zufällig, dass die Einhornallee zwar einen schönen Namen trägt, aber parallel zur Autobahn Richtung Garmisch verläuft…

[Ariana 16.08.2002]

  melody | 01.01.2004 | Krimi & Thriller | (0) TBs | Feedback (0)

Friedrich Ani: Süden und der Straßenbahntrinker

Friedrich Ani: Süden und der Straßenbahntrinker
Friedrich Ani: Süden und der Straßenbahntrinker

Inhalt: Tabor Süden hat Urlaub, baut Überstunden ab und tut nichts, außer sich gelegentlich mit Sonja Feyerabend zu verabreden. Doch dann wird er überraschend ins Dezernat 11 gerufen: Dort nervt ein Mann alle Kommissare, und sie werden ihn nicht mehr los. Jeremias Holzapfel kam auf die Vermisstenstelle, um mitzuteilen, er sei wieder da. Kurios daran ist nur: Niemand hat ihn als vermisst gemeldet! Und so nimmt sich Süden diesem seltsamen Rückkehrer an - und tritt mit ihm eine Reise in eine schmerzhafte Vergangenheit an…

Sondereinband - 206 Seiten - Vlggr. Droemer Weltbild
Erscheinungsdatum: 2002
ISBN: 3426620685

Meinung zum Buch: Leider habe ich den ersten Band nicht zuerst gelesen. Ein Fehler? Die Begeisterungsstürme ob dieser Serie kann ich nicht so recht teilen. Klar ist Kommissar Süden ein ziemlich eigenwilliger Vertreter seines Standes, aber es fiel mir doch schwer, mir die Szenerie vorzustellen, mich ihn ihn hineinzuversetzen und seine Sicht der Dinge zu verstehen. Der Band ist relativ dünn, so bleiben viele Beschreibungen auf der Strecke, die es vielleicht für einige Leser braucht, die sich nicht so gut in München auskennen - und zudem blieb bei mir streckenweise die Spannung des Lesens auf der Strecke. Vielfach war mir einfach nicht klar, wo soll es hingehen mit dem Fall? Wo ist der Mord? Wo das Motiv? Gegen Ende wird das Geschen doch noch spannender. Doch alles in allem kann ich offensichtlich die Euphorie um diese Serie nicht teilen.

[Nicole, 07.08.2002]

  melody | 01.01.2004 | Krimi & Thriller | (0) TBs | Feedback (0)

Carole Jackson: Colour me beautiful

Carole Jackson: Colour me beautiful
Carole Jackson: Colour me beautiful

Möchten Sie endlich wissen, welche Farben Ihnen stehen? Die “richtigen” Farben zu tragen, ruft eine verblüffende Wirkung hervor: Sie werden attraktiver aussehen und eine bessere Ausstrahlung haben. Finden sie Ihren Farbtyp heraus; dieses Buch hilft Ihnen dabei.

Hallwag im GU, München 2001, 196 Seiten
ISBN 3444103174

Analysieren Sie mit Hilfe dieses Buches Ihre Augen-, Haar- und Hautfarbe und stellen Sie fest, ob Sie ein Frühlings-, Sommer-, Herbst- oder Wintertyp sind. Jeder dieser Jahreszeiten ist eine bestimmte Farbpalette zugeordnet. Dass man mit der richtigen Farbe besser aussieht, beweist Carole Jackson mit vielen überzeugenden Fotos. Damit nicht genug: Sie gibt Hilfestellung bei der Zusammenstellung einer Garderobe, fürs Makeup, für die Auswahl von Accessoires und vieles mehr. Dieses Buch werden sie nicht mehr hergeben wollen!

Ingi

  melody | 01.01.2004 | Ratgeber | (0) TBs | Feedback (0)

Lutz van Dijk: Verdammt starke Liebe - Jugendroman

Lutz van Dijk: Verdammt starke Liebe - Jugendroman
Lutz van Dijk: Verdammt starke Liebe - Jugendroman

Schlimmer hätte es nicht kommen können: der sechzehnjährige Pole Stefan verliebt sich nicht nur in einen Mann, sondern auch noch in den Feind, einen deutsch-österreichischen Besatzungssoldaten. Außerdem ist Homosexualität im dritten Reich geächtet und strafbar. Ihre heimliche Liebe findet ein jähes Ende, als Willi an die Ostfront verlegt wird. Und dann macht Stefan einen schlimmen Fehler ...

Taschenbuch Omnibus/Bertelsmann, Bd. 20949, 186 Seiten
ISBN 3570209490

Er schreibt Willi einen Liebesbrief, der ihm zum Verhängnis wird. Die Zeit in Gefängnissen und Lagern übersteht er mit gesundheitlichen Schäden, aber er erfährt nie, was aus Willi geworden ist.

Dieser Roman beruht auf tatsächlichen Ereignissen und macht eindringlich klar, wohin Intoleranz und Gewalt führen und welche Zerstörungen sie anrichten können.

Ingi

  melody | 01.01.2004 | Gay & Coming Out | (0) TBs | Feedback (0)

Andreas Steinhöfel: Die Mitte der Welt

Andreas Steinhöfel: Die Mitte der Welt
Andreas Steinhöfel: Die Mitte der Welt

Hochschwanger macht sich die 17-jährige Glass auf die beschwerliche Reise zu ihrer Schwester irgendwo in Europa. Kurz bevor sie das einsam gelegene Haus erreicht, drängen sich ihre Zwillinge in die dunkle winterlich-kalte Welt.

Ihre Schwester ist tot und so erbt Glass das riesige verfallene Haus. Es wird ihre neue Heimat, aber sie bleibt eine Außenseiterin und wegen ihrer vielen Männerbekanntschaften und ihrer eigenwilligen Kinder bekommt sie die Missbilligung des kleinen Ortes zu spüren. Die Lage eskaliert, als bekannt wird, dass ihr Sohn Phil schwul ist ...

Fischer Taschenbuch Bd. 14496, 459 Seiten
Frankfurt a. M., 2000
ISBN 3596144965

Der Roman hat zwar keine spannende Handlung vorzuweisen, besticht aber durch seine bildhafte Sprache, durch den Humor, der hier und dort hervorblitzt und durch Gedanken, die zum Nachdenken anregen.

Der Leser kann daran teilnehmen, wie Phil erwachsen wird: wie seine erste Liebe zu einem Jungen zerbricht und wie er schließlich aufbricht, um seinen unbekannten Vater im fernen Amerika zu suchen. Wer weiß, vielleicht wird es eine Fortsetzung geben.

Ingi

  melody | 01.01.2004 | Gay & Coming Out | (0) TBs | Feedback (0)

Friedrich Ani: Süden und das Gelöbnis des gefallenen Engels

Friedrich Ani: Süden und das Gelöbnis des gefallenen Engels
Friedrich Ani: Süden und das Gelöbnis des gefallenen Engels

Inhalt: Zunächst sieht es so aus, als wäre es für Süden ein Fall wie viele: Ein Mann ist verschwunden, und nichts deutet darauf hin, dass man sich Sorgen machen muss. Der Schuster Maximilian Grauke hat nicht zum ersten Mal seine Frau ohne Erklärung verlassen. Diesmal jedoch ist alles anders. Und Süden braucht eine Weile, bis er das Schweigen von Graukes Ehefrau und deren Schwester zu deuten weiß. Und die Welt des Schusters erscheint plötzlich in einem völlig neuen Licht…

Broschiert - 203 Seiten - Droemer Knaur, Mchn.
Erscheinungsdatum: 2001
ISBN: 3426619997

Arianas Meinung zum Buch:
Dieser Band aus der Süden-Reihe gewann den Deutschen Krimi-Preis 2002. Ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich mich dieser Meinung der Experten anschließen kann, denn Süden-Fälle sind keine klassischen Krimis. Der Kommissar ermittelt im Vermisstendezernat, und es gibt naturgemäß dort selten Mordopfer und die Fahndung nach dem Täter. Süden hat viele Eigenarten und ermittelt unkonventionell, die “Abendzeitung” fühlt sich stilistisch zu Recht an Henning Mankells Wallander-Serie erinnert, die mir, ich muss es zugeben, ebenfalls nicht so ganz liegt. Der Roman ist dennoch kurzweilig und spannend, vielleicht sogar erstaunlich spannend, denn es geht ja “nur” um einen vermissten Mann. Wer die Serie komplett lesen will, sollte nicht mit diesem vermeintlich ersten Teil beginnen, sondern mit dem tatsächlichen (Die Erfindung des Abschieds) starten.

[Ariana 12.08.2002]

  melody | 01.01.2004 | Krimi & Thriller | (0) TBs | Feedback (0)

New York Deli. Alles, was nach Big Apple und Downtown schmeckt

New York Deli. Alles, was nach Big Apple und Downtown schmeckt
New York Deli. Alles, was nach Big Apple und Downtown schmeckt
New York Deli. Alles, was nach Big Apple und Downtown schmeckt.
ISBN: 3774232474

Das Rezept für den besten Käsekuchen der Welt, den berühmten New York Cheese Cake, und viele andere typische Gerichte aus der spannendsten Stadt der Welt.

  melody | 01.01.2004 | Kochbücher | (0) TBs | Feedback (0)

Damaris Wieser: Die Farbe Grün

Damaris Wieser: Die Farbe Grün
Damaris Wieser: Die Farbe Grün
ISBN 3-934969-26-7
Die Farbe Grün: Gedichte
Als ich gestern ans Heute dachte, war mir nicht klar, wie sehr ich heute ans
Gestern denken würde…
Damaris Wieser

Internet: [url=http://www.die-farbe-gruen.de]http://www.die-farbe-gruen.de[/url]
Buchverlag Andrea Stangl
Paderborn August 2002
Cover Matthias Kober
98 Seiten / Paperback
Format 13,5 x 21
Preis incl. Mehrwertsteuer 12.70 €

Auszug:

Halt mich
Vielleicht nur einen Moment…
Vielleicht nur einen Atemzug kurz…
Vielleicht nur einen Traum weit…
Vielleicht nur einen Gedanken tief…
und doch
lange genug
dich zu spüren.

  melody | 01.01.2004 | Gedichte & Lyrik | (0) TBs | Feedback (0)

Taglinger, Post, Jung, Wiese: Internetprojekt von Start bis Ende

Taglinger, Post, Jung, Wiese: Internetprojekt von Start bis Ende
Taglinger, Post, Jung, Wiese: Internetprojekt von Start bis Ende
Vier Web-Profis, vier Zugangsweisen zu Internetprojekten, vier Mal Einblick in Methoden und Ergebnisse, in Praxis und die dahinterliegende Theorie. Der Umgang mit Kunden, die Gestaltung der Arbeitsplätze und das Leben als Freelancer sind Themen dieses Buches, aber auch die Auswahl von Software, die Gestaltung von Pflichtenheften, der Projektablauf, die Projektdokumentation ...
Auf 530 Seiten wird gezeigt, wie professionelles Gestalten & Bauen im Web aussieht. Und immer wieder werden der persönliche Umgang mit der eigenen Arbeitsweise, mit dem persönlichen Rhythmus und die individuelle “Work-Life-Balance” reflektiert.
Das Buch ist also nicht nur ein äußerst gelungenes Kompendium von Sachwissen, sondern vermittelt jede Menge “Soft Skills”. Sowohl “gestandene Profis” als auch EinsteigerInnen in Web-Design, Konzeption und Umsetzung - und vor allem: in das Freelancer-Leben - werden aus der Lektüre Gewinn ziehen. Die Investition von EUR 44,95 ist eine sinnvolle.

Hardcover - 530 Seiten - Addison-Wesley
Erscheinungsjahr: 2002
ISBN: 3827319404
Amazon liefert ohne Versandkosten

Karina Matejcek

  melody | 01.01.2004 | E-Business | (0) TBs | Feedback (0)

Luisa Francia: Der untere Himmel. Frauen in eisigen Höhen

Luisa Francia: Der untere Himmel. Frauen in eisigen Höhen
Luisa Francia: Der untere Himmel. Frauen in eisigen Höhen
Viele Bergsteigerinnen standen schon auf den Gipfeln von Achttausendern. Von ihnen hört man so gut wie nichts. Ein Einblick, weshalb Frauen in die Todeszone steigen und alles riskieren. Trotz diverser Ungenauigkeiten brauchbar, weil es viele Namen und Literaturhinweise in einem (preisgünstigen) Buch versammelt, die sonst nur verstreut zu finden sind.

Taschenbuch - 207 Seiten - Econ, München
Erscheinungsjahr: 2000
ISBN: 361226740X

Karina Matejcek

  melody | 01.01.2004 | Belletristik & Unterhaltung | (0) TBs | Feedback (0)

Dacia Maraini: Die stumme Herzogin

Dacia Maraini: Die stumme Herzogin
Dacia Maraini: Die stumme Herzogin
Dieser historische Roman schildert ein ergreifendes Frauenschicksal im Sizilien des 18. Jahrhunderts. Im Mittelpunkt steht die taubstumme Herzogin Marianna, die schon als Dreizehnjährige mit ihrem mürrischen alten Onkel verheiratet wird. Um ihr freudloses Dasein ertragen zu können, zieht sie sich immer mehr in die Welt ihrer Gedanken und Träume zurück. Später entdeckt sie ihre Begeisterung für die Literatur und Philosophie. Die Liebe zu den Büchern hilft ihr über die innere Leere hinweg. Als Witwe schließlich erfährt sie dann von den schrecklichen Ereignissen, die sie taub werden ließen.

Taschenbuch - 352 Seiten - Piper, München
Erscheinungsdatum: 2002
ISBN: 3492235468

Karina Matejcek

  melody | 01.01.2004 | Belletristik & Unterhaltung | (0) TBs | Feedback (0)

Nick Tosches: DINO. Rat Pack, die Mafia und der große Traum vom Glück

Nick Tosches: DINO. Rat Pack, die Mafia und der große Traum vom Glück
Nick Tosches: DINO. Rat Pack, die Mafia und der große Traum vom Glück

Wer war dieser Dean Martin, der Star im Scheinwerferlicht? Nick Tosches wagt einen Blick hinter die glitzernde Kulisse der amerikanischen Unterhaltungsindustrie und bringt dabei so manchen Skandal ans Tageslicht. Sei es der berühmte “Rat Pack” mit Frank Sinatra, Sammy Davis Jr. & Co, die Monroe, Kennedy oder die halbseidene Unterwelt Hollywoods - sie alle hatten ihre Schattenseiten, und Dean Martin war immer an vorderster Front dabei. (Klappentext)

Pflichtlektüre für Las-Vegas-Reisende! (K.M.)

Taschenbuch - 703 Seiten - Heyne, München
Erscheinungsdatum: 2002
ISBN: 3-453-16133-5

Karina Matejcek]

  melody | 01.01.2004 | Belletristik & Unterhaltung | (0) TBs | Feedback (0)

Seite 1 von 2 Seiten insgesamt:  1 2 >

Frauen und andere KatzenFrauen und andere Katzen.

Kurzgeschichten, Märchen und erotische Erzählungen.

Taschenbuch mit Geschichten, die auf katzenfrau.de veröffentlicht wurden. (6,60 Euro - 104 Seiten, erschienen im Juni 2000, online bestellen)

 

Frisch im Blog:

Tiscali Music Club
Danke, Google - sehr gelacht. Absichtlich kein echter Link.
Ihre DNA im ewigen Eis der Antarktis
Mobil-Macher

 

Notizgeblogged:

 


Powered by ExpressionEngine